Wir sind sehr stolz auf unsere Mitglieder – wir haben schließlich auch die besten. Und ganz besonders stolz sind wir, wenn unsere Mitglieder uns auch gut finden und sich bei uns wohl fühlen – so, wie Shayan Garcia.

YouTuber, Influencer, Unternehmer

Shayan Garcia ist YouTuber und Influencer. Wer sich bisher noch nicht näher mit dem Berufsbild auseinandergesetzt hat, der glaubt vielleicht, es sei leicht, YouTuber zu sein. Ein paar Filme hier, ein Podcast da – doch tatsächlich ist die Arbeit vielfältig und absolut ein Vollzeitjob.

Umso erstaunlicher, dass es für viele selbstständige und erfolgreiche Unternehmer wie Shayan Garcia dennoch eine Herausforderung ist, Finanzierungen zu erhalten. Da könnte man schnell glauben, dass es nicht primär um das Business geht, sondern dass auch persönliche Befindlichkeiten und Einstellungen eine Rolle spielen.

Bei der VR Bank Dreieich-Offenbach eG behandeln wir Mitglieder anders:

„Wir möchten die individuellen Stärken hinter dem Menschen und dem Konzept erkennen und in der Entwicklung genauso stark unterstützen, wie wir es maximal leisten können. Im Bestfall gehen wir Hand in Hand und profitieren beide. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist natürlich immer ein durchdachtes Konzept. Bei einem guten Konzept glauben wir daran, dass es Zukunft haben kann. Und deshalb unterstützen wir auch Shayan Garcia wo wir können – denn wir sehen dieses Potenzial, nicht nur in der Idee. Auch sein Erfolg spricht schon heute absolut für sich“, sagt Christian Mazzeo, Bereichsleiter der VR Bank Dreieich-Offenbach eG, Neu-Isenburg.

Dass wir genau so individuell und im Sinne des Einzelnen denken, kommt an: „Hier sind alle nett und höflich. Man wird als Mensch behandelt und als Unternehmer ernst genommen. Ich fühle mich hier wohl und wenn das so ist, sage ich es auch“, sagt Garcia.

Zwei Ausbildungen und Selbstständigkeit

Der YouTuber kam durch Zufall zu seinem jetzigen Job und zu seiner Selbstständigkeit. Der Weg begann mit einer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann sowie zum Mediengestalter. Als content creator begleitete er unter anderem auch Dokumentationen des ZDF – ein nützliches Feature, wenn es heute um den eigenen Videoschnitt oder ähnliches geht.

Aber es sind nicht Ausbildungen, die ein Leben bestimmen, sondern die Person selbst. Und durch die persönliche Laufbahn von Shayan Garcia zieht sich vor allem Klarheit. „Oft werden doch die Chefs belohnt und nicht die, die die Arbeit machen. Oder es werden Gründe vorgeschoben, anstatt die Wahrheit zu sagen, warum man zum Beispiel die Wohnung nicht bekommt oder der Auftrag doch wieder an einen anderen geht. Mir ist es wichtig, nichts vorzuschieben, sondern zu sagen, was ich denke – privat und im Business. Bei der VR Bank Dreieich-Offenbach eG geht das. Wer hier ein nachvollziehbares Konzept hat und wer Pläne hat, die auch nach diversen Machbarkeitsprüfungen noch stehen, kann durchstarten. Deshalb bin ich Mitglied.“

Ziele sind da, um erreicht zu werden

Shayan Garcia ist ein gutes Beispiel dafür, dass jeder erreichen kann, was er möchte – er oder sie muss allerdings dranbleiben. Es braucht immer jemanden, der das Ziel versteht und den Weg mit geht. Für uns als Volksbank Dreieich ist es toll, dieser Partner sein zu dürfen.

„Mir hat mal ein Lehrer gesagt, ich sollte mir aussuchen, ob ich später einmal mit dem Fahrrad zum Strand oder mit dem Mercedes ins Büro fahren möchte. Ich habe nie eingesehen, dass es da Grenzen gibt. Ich wollte schon immer mit dem Mercedes zum Strand“, sagt der YouTuber.